Amgen Account Specialist Biosimilars Inflammation - Gebiet: Dortmund-Siegen in Munich, Germany

AUFGABENSTELLUNG:

Vermarktung und Untersttzung von Neueinfhrungen unserer Biosimilars im Bereich Inflammation, unter Entwicklung und Umsetzung von GeschÄftsplÄnen fr das verantwortete Gebiet

  • Analyse und Aufbau des Gebietes mit PotentialabschÄtzungen, entlang der Behandlungspfade und Kundenstrukturen

  • Sachkundige Betreuung und Beratung von Scientific Experts und Behandlern, sowie Apothekern (in Zusammenarbeit mit dem Key Account Management), zur Erreichung der Umsatzziele fr das verantwortete Gebiet

  • Information von Medizinern und Apothekern zu den regulatorischen, medizinischen, pharmakologischen und gesundheitsÖkonomischen Richtlinien fr den Einsatz von Biosimilars

  • Differenzierung von Amgen als Hersteller und Darstellung des Nutzens unserer Biosimilars fr Mediziner und Apotheker auf Basis wissenschaftlich belegter Studien und Daten

  • Entwicklung von Account-PlÄnen und Koordination der Umsetzung von funktionsbergreifenden AktivitÄten, zusammen mit internen Stakeholdern

  • Erfassung und Analyse von Wettbewerbssituation und -aktivitÄten

  • Fortlaufende Weiterentwicklung des relevanten Wissens ber Behandlungsnetzwerke sowie der Regulierungs- und Erstattungsstrukturen fr Biosimilars

  • Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in verkÄuferische Resultate unter Nutzung digitaler Kommunikations- und PrÄsentationsmedien

Berichtslinie: jeweiliger Regionale/r Außendienstleiter/in

VORAUSSETZUNGEN:

Fachlich:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizinisches Studium bzw. Anerkennung nach AMG *75 (geprfter Pharmareferent/in)

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Pharmareferent/ -berater im Bereich Inflammation oder Biosimilars, in wettbewerbsintensiven MÄrkten sind wnschenswert

  • Idealerweise ausgeprÄgtes VerstÄndnis von Behandlungspfaden sowie regionalen Regulierungs- und Erstattungsmechanismen fr Biosimilars.

  • Bestehende Kundennetzwerke bei Rheumatologen, Gastroenterologien und Dermatologen im Krankenhaus sowie im niedergelassenen Bereich sind ein Plus

  • berzeugendes Auftreten und die FÄhigkeit, Netzwerke nachhaltig aufzubauen und zu pflegen PersÖnlich :

  • Vertriebs- und marketingorientierte Denk- und Arbeitsweise mit analytischen und konzeptionellen FÄhigkeiten

  • Starke verkÄuferische FÄhigkeiten und selbststÄndiges, verantwortungsbewusstes Gebietsmanagement

  • berzeugungsfÄhigkeit und Akzeptanz im Umgang mit anspruchsvollen GesprÄchspartnern

  • Aufgeschlossenheit gegenber digitalen Medien

  • TeamfÄhigkeit, Organisationstalent und Projektmanagement-FÄhigkeiten

  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Erfolgswille

  • Interesse an und Aufgeschlossenheit gegenber digitalen Kommunikations- und PrÄsentationsmedien

  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Die Stelle ist zunÄchst fr 2 Jahre befristet zu besetzen.

Ansprechpartnerin: Claudia Poller (Human Resources), Tel: +49 (0)89 149096-1168